Skipper braucht eine Pause …

Liebe Freunde der Skipper-Books-App,

Skipper hat im letzten Jahr viele, ja sehr viele Barcodes gescannt und über zahlreiche Bücherlisten gewacht. Nun braucht er eine kleine Schaffenspause.

Wir haben viel Lob und Komplimente, aber auch zahlreiche Verbesserungswünsche für die Weiterentwicklung unserer App bekommen. Diese wollen wir uns zu Herzen nehmen und in Ruhe alle technischen Probleme reparieren und neue Funktionen entwickeln.

Der technische Support wird ab dem 21. November 2016 eingestellt und es wird vorerst keine weiteren Updates geben. Auch das Scannen von Barcodes wird vorerst nicht mehr möglich sein.

Für die Unannehmlichkeiten bitten wir um Entschuldigung und Verständnis und hoffen, dass Skipper bald wieder seine Hütte verlassen kann, um allen Buchliebhabern ein noch besserer Begleiter zu sein.

Ihr »Skipper-Books«-Team aus dem Atlantik Verlag

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *